Neurologische und psychiatrische Notfälle Intrazerebrales Hämatom (ICH)

Hochdruckanamnese, akuter Beginn, schwere neurologische Ausfälle, initiale Bewußtseinsstörung und Übelkeit bzw. Erbrechen weisen neben intensiven Kopfschmerzen auf eine intrazerebrale Blutung hin.

Therapie

Allgemeine Maßnahmen

  • Stabilisierung des arteriellen Blutdrucks
  • Ökonomisierung der Herztätigkeit (Digitalis? Rhythmisierung?)
  • Normalisierung der Atemgase
  • evtl. Hirndruckbehandlung

Sekundäre Maßnahmen

  • Korrektur von Gerinnungsstörungen
  • evtl. operative Maßnahmen
 

 

"ICH" auf www.neuroscript.com - letzte Änderung am 17.11.2007;  Webmaster: Dr. Wolfgang Kubik (Neurologe)  - Dieses Skriptum ist ausschließlich für Ärzte und Medizinstudenten gedacht. Sind Sie Laie oder suchen Sie Hilfe als Patient, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens - nähere Info siehe Haftung.
Information über Rehabilitation finden Sie ab Oktober 2007 unter www.neuroreha.info