Neurologische und psychiatrische Notfälle Status tonischer Anfälle

Tonische Anfälle können durch Clonazepam verstärkt werden.

Therapie

Es ist eine Behandlung mit Phenytoin in der beschriebenen Dosierung zu empfehlen.

Phenytoin

  • Epanutin® 1A (=Phenytoin-Natrium 250mg), verteilt auf 2 Fraktionen, die im Abstand von 20min in jeweils 5min i.v. unter RR- und EKG-Kontrolle verabreicht werden; anschließend 3 A Epanutin® in 500 NaCl 0,9%
    • Maximaldosis am 1. Tag: 1,5g
    • am 2. Tag: 500mg
    • am 3. Tag: 500mg
    • dann 300-400mg (tägliche Spiegelkontrollen)
 

 

"Tonischer Status" auf www.neuroscript.com - letzte Änderung am 17.11.2007;  Webmaster: Dr. Wolfgang Kubik (Neurologe)  - Dieses Skriptum ist ausschließlich für Ärzte und Medizinstudenten gedacht. Sind Sie Laie oder suchen Sie Hilfe als Patient, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens - nähere Info siehe Haftung.
Information über Rehabilitation finden Sie ab Oktober 2007 unter www.neuroreha.info